1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Kennst du schon die Sexcams? Du kannst sie jetzt nur noch kurze Zeit 33 Minuten kostenlos und unverbindlich testen!

Asia Asia Massage Engerthstrasse 126A

Dieses Thema im Forum "Massagen / Massagestudios / Asia - Wien" wurde erstellt von nickyloyal, 26. Februar 2013.

  1. Feuerstecher

    Feuerstecher Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    63
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Frage: Sind die Damen rasiert? Ich mag nämlich keinen Busch! :lecken:
     
    * Werbung
  2. gorgo45

    gorgo45 Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1160
    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    5.987
    Erhaltene Likes:
    526
    Punkte für Erfolge:
    293
    sie wirkt auch noch "nebenbei" für hanako ... macht für das studio hausbesuche
     
  3. Enrico56

    Enrico56 Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    29.010
    Checks:
    3
    Erhaltene Likes:
    2.904
    Punkte für Erfolge:
    958
    also sag mal, was Du alles weißt ;)
     
  4. Fäustling

    Fäustling Neues Mitglied

    Männlich Österreich, Wien, 1110 Der Benutzer ist gesperrt Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    83
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, Hanakos Popscherlspezialistin ...
     
  5. frgo

    frgo Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    78
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Leider nein, sonst würde ich dort einziehen! :)
     
  6. ciervo-volante

    ciervo-volante Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    1.541
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    234
    Punkte für Erfolge:
    98
    Cindy und Nana tragen die aktuelle chinesische Modefrisur: Pussy glatt, Busch gestutzt. Als ich Idas Pussy und Arsch vor zwei (oder drei?) Jahren in der Ullmannstraße genoß war sie ich glaube voll behaart. Zu ShaSha kann ich (noch) nichts sagen.
     
  7. Fäustling

    Fäustling Neues Mitglied

    Männlich Österreich, Wien, 1110 Der Benutzer ist gesperrt Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    83
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fut und Popsch ohne Haare ist wirklich nicht das Wahre!
     
  8. ciervo-volante

    ciervo-volante Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    1.541
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    234
    Punkte für Erfolge:
    98
    Um Idas Spezialität zu geniessen bezahlt man aktuell €20 Aufpreis. Heute war ich bei Cindy UND Ida, alles in versauter Ordnung. :D

    Ida weiss schon, dass ihre ExChefin Hanako ein neues Studio öffnet, aber Ida sowie Cindy denken in nächster Zeit in der Engerth 126 zu bleiben .
     
  9. lover8

    lover8 Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Niederösterreich, 2340
    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    311
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    2
    Punkte für Erfolge:
    26
    sehr bemühtes Service der kleinen dürfte ich samstags genissen
     
  10. Fäustling

    Fäustling Neues Mitglied

    Männlich Österreich, Wien, 1110 Der Benutzer ist gesperrt Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    83
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hanako hat die neue/alte Bude in der **** keine privatadressen - forenregeln beachten schon einige Zeit lang in Betrieb und dürfte unverändert Ida als Escort einsetzen. Wahrscheinlich kooperieren viel mehr Chinesinnenstudiobetrieberinnen als wir annehmen, wenn nicht sowieso alle von denen unter einer Decke stecken ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. April 2013
  11. Enrico56

    Enrico56 Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    29.010
    Checks:
    3
    Erhaltene Likes:
    2.904
    Punkte für Erfolge:
    958
    dürfte im großen und ganzen so zutreffen !
     
  12. gorgo45

    gorgo45 Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1160
    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    5.987
    Erhaltene Likes:
    526
    Punkte für Erfolge:
    293
    die chinadecken sind sehr gross
     
  13. hp2685

    hp2685 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    54
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    War vor einer Woche im studio bei einem süßen kleinem zierlichem Mädel. Name war so was wie "shuo fe" oder so ähnlich. Schönes Gesicht und Lächeln. Hatte 80 für 45 vereinbart. Sie sagte sie sei erst eine Woche da. Sex mit Gummi. Ich hab dann gefragt ob ohne auch geht. Begründung: mir wurde gesagt ohne ist hier ok. Versprach auch nicht reinzuspritzen. Sie zögerte, aber sagte dann ok. Anal wollte ich nicht.
    Kurze dusche, Dann gute zk, oral ohne, eierlecken, sogar ZA ohne Aufforderung. Alles Super.
    Dann etwas 69 (getrimmt, nicht zu behaart, perfekt) und dann GV ohne.
    Alles top. Sie selber ist 3 mal gekommen, beim dritten inklusive Mega Squirting.
    Hat sich in die lange gezogen. Sie hat Null Zeitdruck gemacht. War auch Mega dankbar wie ich's ihr besorgt hab. Dann CIM ohne das Gesicht zu verziehen. Hat's 10-15 Sek im Mund gelassen und dann diskret in ein kleenex gespukt. Andrer rennen mit angeekeltem Gesicht raus. Sie nicht. Lagen dann noch 10 Minuten ausgelaugt aufm Bett.
    War insgesamt gute 1h 20min bei ihr. Mit einem Lächeln verabschiedet. Chefin fragt auch ob alles ok. Alle sehr freundlich und preislich sehr gunstig.
    Einziges negative: die Wände sind verdammt dünn und man hört vieles von nebenan.
    Ich werde aber 100% zuruckkommen.
     
  14. ciervo-volante

    ciervo-volante Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    1.541
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    234
    Punkte für Erfolge:
    98
    Du hattest Glück, hp2685, dass Du für €80 letztendlich 80 Minuten statt die vereinbarte 45 bekamst. Ich habe hier €80 für die Stunde bezahlt, wobei die Stunde genau eingehalten wurde.

    Das rein spritzen ist bei Cindy (schöne grosse Titten, geiler Körper), Nana (schlank und fesch) und Ida (keine Schönheitskönigin, aber wirklich sehr bemüht) mindestens nach meiner Erfahrung kein Problem.

    Ida kann man auch den Arsch blank voll pumpen.
     
  15. rentier47

    rentier47 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    3.159
    Erhaltene Likes:
    100
    Punkte für Erfolge:
    93
    War die IDA früher nicht einmal in der Mali Relax?
     
  16. ciervo-volante

    ciervo-volante Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    1.541
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    234
    Punkte für Erfolge:
    98
    Die IDA die aktuell in der Engerthstraße 126a ordiniert habe ich vor vielleicht drei Jahren im Hanakos früheren Lokal in der Ullmannstraße zuerst getroffen. Ob diese Ida auch anderswo gearbeitet hat weiss ich nicht.
     
  17. rentier47

    rentier47 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    3.159
    Erhaltene Likes:
    100
    Punkte für Erfolge:
    93
    So viele IDA’s die anal sogar gerne machen wird es nicht geben. Dabei ist die IDA in der Mali richtig abgegangen. Werde mal einen Kontrollgang machen. Seit das Studio hinuntergezogen ist war ich eh nicht mehr dort.
     
  18. hp2685

    hp2685 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    54
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Sicher hatte ich Glück. Wenn die Stunde eingehalten wird ist das auch ok. Aber schön dasig diesem studio scheinbar nicht so abzocke ist wo Mädels nach 15 Minuten wollen das du abspritzt, obwohl man für ne Stunde zahlt.
    Bin ursprünglich hingegangen um ne Stunde mit Nana zu verbringen, da die Kommentare über sie sehr positiv waren. Sie war aber leider beschäftigt.
    Ein Mädel, so Ende 30-Anfang 40 hat aufgemacht; freundlich, aber nicht so der hingucker, speziell die Zähne. Sie wollte mich aufs Zimmer mitnehmen. Ich fragte ob Nana oder auch andere Mädels da waren. Dann ist shasha dazugekommen (glaub ich); shasha ist ziemlich groß und tätowiert. Und dann war da die kleine zierliche süße die ich dann wählte.
    Wie gesagt vom zeitlichen hatte ich Glück, auch sicher weil die Chemie stimmte. War echt Super Service.
    Beim rausgehen die Chefin fragte persönlich wie es war; ich sagte nur beide Daumen hoch.
    Nächstes mal würde ich's gern mit Nana probieren, oder vielleicht sogar nen dreier.
    Ich geh da 100% wieder hin. Nette Leute, toller Service der preislich Top ist. Solange es so bleibt, dann muss ich nirgendwo anders hin wenn ich dann mal wieder in Wien bin. :)
     
  19. gorgo45

    gorgo45 Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1160
    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    5.987
    Erhaltene Likes:
    526
    Punkte für Erfolge:
    293
    ich glaube dass es sich da um die mali-ida handelt. die andere arbeitet noch gelegentlich für hanako
     
  20. AndreasH

    AndreasH Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Salzburg, 5020 Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    448
    Erhaltene Likes:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Heute habe ich mir vorgestellt, dass ich meine japanisch-Kenntnisse auffrischen will und bin zu "Japan-Girls" lt Homepage in der Engerthstraße 126a gepilgert. Wie groß war der Schreck: Niemand spricht dort japanisch. Das Angebot und das Flair gleicht - wie schon die Vorposter gesagt haben - jenem der Ullmannstraße.
    Mein Wunsch war, dass zwei Kirschblüten gleichzeitig bei mir die Beichte ablegen. 150,00 Euro war der(kurz verhandelte) Preis.
    Es war eh ganz nett. Die Kirschblüten sind halt nur etwa 140 cm groß. Das muss man halt wissen.
    Das Problem war, dass es um die Mittagszeit war und oft die Türklingel geläutet hat. Irgendwann ist Verstärkung gekommen (vielleicht aus dem China-Lokal gleich einen Block weiter), aber es herrschte dennoch hörbar Personalnot. Die beiden Mädchen wirkten gestresst und waren sichtlich froh, dass die Stunde (fast) um war. Das hat halt die Stimmung getrübt.
    Zu meiner Überraschung haben die Mädchen am Ende der Beichte unisono gesagt, dass sie mich lieben und ich bald wiederkommen sollte.
    Und das bei einem Kirchenmann........

    Es grüßt

    Andreas H, Ertzbischof