Studios Sexeck (ehemals Lapdance) nähe U1-Reumannplatz

Dieses Thema im Forum "Hostessen / Studios / Clubs / Laufhäuser - Wien" wurde erstellt von g-entleman62, 10. März 2018.

  1. Hab dort eine echte Überaschung gesehen. Julia ÖSTERREICHISCHES Teengirl mit unschuldigem Schulmädchencharme. :woot:

    Wienerin Julia
     
    Cumtome123, Dino6969 und Gamer911 gefällt das.
  2. Enrico56

    Enrico56 Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    33.220
    Checks:
    3
    Erhaltene Likes:
    6.668
    Punkte für Erfolge:
    1.133
    sehe ich das richtig, daß die Namens-Umbenennung der Location auch damit einhergehen könnte, daß jetzt keine Asia-Damen dort mehr anwesend sind?
     
    lapdance gefällt das.
  3. hardyman73

    hardyman73 Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Niederösterreich, 2500
    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    2.212
    Erhaltene Likes:
    399
    Punkte für Erfolge:
    113
    wahrscheinlich wieder ein asialaden weniger
     
  4. Spass-tiger

    Spass-tiger Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Oberösterreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    158
    Erhaltene Likes:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hab da mal einen Info-Besuch gemacht. Um 18.00 war ein Mädchen da. Es sind dann weitere Mädels eingetrudelt.
    War eher nicht so prickelnd, jedoch nicht teuer.
    Vl kommt Stimmung erst zu späterer Stunde auf.
     
    g-entleman62 gefällt das.
  5. massimo

    massimo Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    6.032
    Erhaltene Likes:
    868
    Punkte für Erfolge:
    293
    In einem Nightclub sind auch die Gäste angehalten, für Stimmung zu sorgen, indem sie in den Alkohol investieren! :)
     
    g-entleman62 gefällt das.
  6. Ja, das liegt leider auch an den Gästen! In beiden Clubs war erst nach Mitternacht wirklich Publikum eingetroffen. Davor war eher das Publikum, Männer aus der Umgebung, denen Zuhause langweilig ist und die auf nen Drink vorbeischauen. Muß aber nicht unbedingt immer gleich sein. Ich war auch erst 5x dort.
    Jedenfalls kann man dort noch die "Puppen tanzen lassen".

    Ich erinnere mich zurück, vor 20 Jahren, da war Stimmung in den Gürtel Bars. Da gab's vom Westbahnhof bis zur Thaliastrasse, locker 10 Bars in denen auf der Bühne oder an der Stange getanzt wurde. Einige wurden inzwischen geschlossen, in den anderen sitzen die Mädels rum, und alles was die tun, ist "gemma Zimmer?" fragen.
    Okay vor 20 Jahren hattens zwar auch schon ein Handy, aber da wurde weniger damit herumgespielt und mehr Wert darauf gelegt, dass sich die Gäste im Lokal unterhalten fühlen.

    Im Sexeck schwingt sich die Maya für € 10.- an die Poledance Stange und geht bis an die 3 Meter hohe Decke. Das ist Entertainment! Da kommt Stimmung auf, wenn Sie dann auch noch oben ohne ist, muß man Sie einfach "näher" kennenlernen!

    Sexeck ist immer einen Besuch wert! Aber besser am späten Abend!

    Cherie Bar, ist eine typische 80er Jahre Bar. Klein und intim, schummrige Beleuchtung, dezente Musik. Keine Disco Party Location! Ideal für den reifen Gentleman.

    Was an der Cherie Bar aber besonders ist, sind die Zimmer. Diese sind schön und groß. Ausserdem kann man sich dort mit einer Escort Dame treffen und/oder ein Mädchen vom Straßenstrich Brunnerstraße mitbringen wenns einem im Auto zu kalt oder zu eng ist. Außerdem sind die Mädchen frisch geduscht viel angenehmer zu geniessen! Ich glaub die haben einen Preis so zwischen 20 und 30 Euro für das Zimmer (pro Stunde) genannt. Somit ist das Angebot an Damen um den kompletten Straßenstrich erweitert!

    Hier hat der Eigentümer gut gewählt und bietet mit den beiden Lokalen für jeden etwas an!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2018
  7. Hier ein post vom Apri 2017, vom Eigentümer zum Thema AsiaGirls MeyMey und Sula die bis heute nicht aktiv sind:
    Studios - Kennt wer die Cherie-Bar (Breitenfurterstrasse)

    Deine Vermutung kann ich nicht teilen, da dort nach wie vor Lapdance verfügbar ist. Der Name Sexeck, trifft eher auf die äussere Erscheinung des Lokals zu.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2018
  8. Gamer911

    Gamer911 Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1010
    Registriert seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    46
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    16
    Punkte für Erfolge:
    13
    Wie sind so die getränke preise ca?

    Ich werd demnächst mal schaun das ich zu der julia komme hoffe sie ist dann nicht besetzt. Maybe ists ja möglich einen termin mit ihr zu machen
     

  9. Zitat Homepage:

    Gerne geben wir telefonisch Auskunft welche Mädchen gerade anwesend sind.

    SEXECK: 0660 802 21 914

    CHERIE-BAR: 0677 618 63 004

    Getränke sehr billig! Kannst alles telefonisch erfragen.

    Homepage: www.sexnotruf.at

    _
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2018
    Gamer911 gefällt das.
  10. Ein Erfahrungsbericht der in diesen Thread gehört:

    Hostessen - Löwen Erfahrung mit SW aus Wien

    Ja aber es ist nicht immer nur Julia, sonst wärs ja langweilig! Maya (kleines zierliches Teeny), Alina (sehr sexy body und jung) und für Busenfans auch Anka (die ohne Brille so lovely aussieht, mit Brille wie die Frau Lehrerin) sind entzückende Geschöpfe und bereichern das Angebot in dieser Bar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2018
    pisislergucler gefällt das.
  11. fredikruger

    fredikruger Aktives Mitglied

    Männlich Österreich
    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    2.764
    Erhaltene Likes:
    1.009
    Punkte für Erfolge:
    203
    @g-entleman62
    Jetzt lass es bitte genug sein. Sonst entsteht noch der Eindruck du möchtest hier Werbung für einen ganz bestimmten Betreiber machen :D
     
    skidman und g-entleman62 gefällt das.
  12. Ich habe PNs die ich erhalten habe, öffentlich beantwortet! Damit die anderen nicht mehr Fragen müssen. Wenn du meine anderen Erfahrungsberichte liest: Johnstrasse, Dampfgasse, Lady Limentina usw. wirst du merken, dass ich dort auch meine Favoriten habe, bzw. hatte!

    Im Lady Limentina Thread wurde mir solches im Dezember 2017 nach einer positiven Bewertung unterstellt. Darauf gab es einen wochenlangen Shitstorm und es wurde gedroht der Lady zu schaden. Nur deshalb weil ich einfach immer detailliert schreibe und versuche möglichst alles weiterzugeben was ich erlebt bzw. gesehen habe. Ich habe zu keinem Studio und keiner Dame ein Naheverhätnis!

    Ich berichte immer über die Studios in denen ich zuletzt zufrieden war! Danach ziehe ich wieder weiter und prüfe weitere Damen die mich am Foto neugierig machen!

    Ich schreibe gerne und viel positives. Hätte noch beachtlich mehr Negativerlebnisse über die ich schreiben könnte, aber die behalt ich für mich. Ich willl weder wem schaden noch wem helfen. Wo's nicht passt geh ich nicht mehr hin. Da gibts genug andere die sich über diese Studios hier öffentlich empören!

    High Five Bro (das high five emote fehlt in diesem forum leider?)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2018
    funthomas, renegad und Johnny-Walker gefällt das.
  13. Gefällt mir!
     
    fredikruger gefällt das.
  14. Wuestling

    Wuestling Mitglied

    Männlich hetero Anderes Land / keine Angabe
    Registriert seit:
    30. September 2013
    Beiträge:
    102
    Erhaltene Likes:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Du hast es gerade nötig!
     
  15. pisislergucler

    pisislergucler Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1090
    Registriert seit:
    21. Juli 2016
    Beiträge:
    104
    Erhaltene Likes:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ist die süß aussehende Maya besuchenswert?
     
  16. Ich kenn deinen Geschmack nicht. Jedenfalls ist Sie klein, zierlich und sportlich durchtrainiert. Sehr nett und sympathisch. Verständigung in Englisch war gut, sympathisch und freundlich.

    Fotos hier: Maya
     
  17. pisislergucler

    pisislergucler Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1090
    Registriert seit:
    21. Juli 2016
    Beiträge:
    104
    Erhaltene Likes:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also, sie ist besuchenswert! Danke
     
  18. Klar und für € 10.- hast gleich den Nervenkitzel auch dazu, wenn Sie mit dem Kopf nach unten in 3m Höhe an der Poldancestange hängt! Sehr sportlich und ausdauernd das Mädel!
     
    TintoDeVerano gefällt das.
  19. V2Torpedo

    V2Torpedo Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien
    Registriert seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    97
    Erhaltene Likes:
    32
    Punkte für Erfolge:
    18
    Weiß wer wo die Marie jetzt werkt? Glaube nicht, dass sie ganz aufgehört hat
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden