Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Thema: Ladyboys

  1. #1
    Sex Gott/Göttin Avatar von tomcat66
    Registriert seit
    23.03.2008
    Alter
    48
    Beiträge
    636
    Männlich hetero Österreich, Niederösterreich

    Ladyboys

    Ich habe mir überlegt, dass es Sinn macht, die in vielen Postings des Asien-Ordners herumschwirrenden Fragen und Antworten zu Ladyboys zusammenzufassen. Deshalb habe ich dieses neue Thema extra für alle Informationen rund um Ladyboys erstellt.

    Es geht also hier um jenes "dritte Geschlecht", welches in Thailand Kathoey genannt wird und anderswo hier im Forum auch unter TS oder Transsexuell / Shemale firmiert.

    Hier für alle, die sich kein Bild machen können, einmal ein Video von Ladyboys in Thailand (in dem Fall aus Pattaya):



    Für weiterführende Informationen gibt es auch ein paar Fach-Foren:

    http://www.lb-69.com/forum/
    http://www.theladyboyforums.com/
    http://www.ladyboyspattaya.com
    http://www.bangkokladyboys.net/forum/

    Wenn jemand Fragen hat, die darüber hinaus gehen, will ich gerne versuchen weiter zu helfen. Ich habe schon einige Erfahrungen mit den thailändischen Ladyboys gesammelt, die auch schon mal über das übliche Shorttime / Longtime-Verhältnis hinaus gehen.

    Für jene, die sich intensiver mit der Materie beschäftigen wollen, empfehle ich das einzige mir bekannte wissenschaftliche Buch zum Thema: "The Third Sex, Kathoey - Thailand's Ladyboys" von Richard Totman.

    Na bin mal gespannt, welche Fragen oder Erfahrungen nun kommen.

  2. # INSERATE

    • Kategorie(n):
    • Online seit:
    • Letzte Aktualisierung:

    Liliana

    • 1120, Wien
    • Österreich
    • Typ: Hostess

    Agentur Liebese...

    • Wien
    • Österreich
    • Typ: Escortagentur

    Becky Playboy ...

    • 1120, Wien
    • Österreich
    • Typ: Hostess

    EscortSexy Wien

    • Wien
    • Österreich
    • Typ: Escortagentur
     

  3. #2
    Sex Gott/Göttin Avatar von gogolores
    Registriert seit
    13.04.2003
    Beiträge
    29.501
    Suche keine Kontakte
    Männlich Österreich, Wien, 1130 Suche keine Kontakte

    Ladyboys .....

    Ladyboys in Thailand sind ein interessantes Phänomen. Geb halt auch (noch) einmal meinen Senf dazu. In Thailand versuchen sehr viele homosexuelle Männer, ihren Körper und ihr Outfit dem Aussehen von Frauen anzunähern.

    Bei europäischen Touristen werden die Ladyboys automatisch mit Rotlicht und Prostitution in Verbindung gebracht. Das ist falsch. Ladyboys sind ganz einfach männliche Homosexuelle, die wie Frauen fühlen und aussehen wollen. Ladybos trifft man in Thailand überall, sei es nun an der Rezeption eines Hotels oder in einem Supermarkt. Und dass Ladyboys überall in Thailand in Erscheinung treten, das wird einerseits durch die absolute Toleranz des Buddhismus begünstigt. Und andrerseits ist es in Thailand wesentlich einfacher, die für die eine perfekte "Verwandlung" nötigen Schritte zu setzen (Hormonbehandlung, kosmetische Operationen).

    Natürlich ziehen Orte wie Patong oder Pattaya Ladyboys an ..... und dort verdingen sie sich im Rotlicht oder als Masseur (innen ). Aber das ist nicht das ursprüngliche Ziel des (angehenden) Ladyboys. Die immer wieder beschriebene Gefahr, anstelle eines Mädchens einen Ladyboy ins Hotel mitzunehmen schätze ich als sehr gering ein.

    Ein paar Bilder aus Patong (Soi Crocodile)

    Copyright gogolores

    http://picasaweb.google.com/10784997...8697/Ladyboyz#
    Geändert von gogolores (08.03.2010 um 12:17 Uhr)
    RUSSIAN GIRLS ARE BETTER
    THAI GIRLS ARE THE BEST

  4. #3
    Sex Gott/Göttin Avatar von thai-experte
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    10.606
    Männlich hetero Österreich
    Zitat Zitat von gogolores Beitrag anzeigen
    Ladyboys in Thailand sind ein interessantes Phänomen. Geb halt auch (noch) einmal meinen Senf dazu. In Thailand versuchen sehr viele homosexuelle Männer, ihren Körper und ihr Outfit dem Aussehen von Frauen anzunähern.

    Bei europäischen Touristen werden die Ladyboys automatisch mit Rotlicht und Prostitution in Verbindung gebracht. Das ist falsch. Ladyboys sind ganz einfach männliche Homosexuelle, die wie Frauen fühlen und aussehen wollen. Ladybos trifft man in Thailand überall, sei es nun an der Rezeption eines Hotels oder in einem Supermarkt. Und dass Ladyboys überall in Thailand in Erscheinung treten, das wird einerseits durch die absolute Toleranz des Buddhismus begünstigt. Und andrerseits ist es in Thailand wesentlich einfacher, die für die eine perfekte "Verwandlung" nötigen Schritte zu setzen (Hormonbehandlung, kosmetische Operationen).

    Natürlich ziehen Orte wie Patong oder Pattaya Ladyboys an ..... und dort verdingen sie sich im Rotlicht oder als Masseur (innen ). Aber das ist nicht das ursprüngliche Ziel des (angehenden) Ladyboys. Die immer wieder beschriebene Gefahr, anstelle eines Mädchens einen Ladyboy ins Hotel mitzunehmen schätze ich als sehr gering ein.

    Ein paar Bilder aus Patong (Soi Crocodile)

    Copyright gogolores

    http://picasaweb.google.com/10784997...8697/Ladyboyz#
    Vielleicht noch 4 Punkte für interessierte Leser:

    1. Im Gegensatz zum "europischen" TS - die sich hierzulande in erster Linie in diversen einschlägigen Medien anbieten - ist beim Ladyboy/man "nix mehr da"...also die absolute Umwandlung vollzogen...wenn man mal von den "inneren Werten" - welche ja nicht nachgerüstet werden können - absieht ...

    2. Sie tun es vor Ort oftmals auch aus rein finanziellem Interesse nicht alleinig wegen Homosexualität...um die Familie zu unterstützen, gehen sie diesen Schritt...und gar nicht mal so wenige !!!

    3. Unerfahrenen Männer können sie oftmals von "echten" Mädchen nicht unterscheiden...kenne einige in Europa, welche sich ihr Geld ebenfalls in der Prostitution verdienen und eine überwiegende Mehrheit von Kunden hat keine Ahnung was da im Betterl liegt...ist aber zufrieden, denn Ladyboy/man ist sehr aktiv im Geschehen...

    4. Besondere Merkmale: Eher gross im Verhältnis zur Thaifrau, lange Finger, größere Füsse, meist im Tun, in der Art, in der Gestik etwas zuuuu weiblich...


  5. #4
    Sex Gott/Göttin Avatar von tomcat66
    Registriert seit
    23.03.2008
    Alter
    48
    Beiträge
    636
    Männlich hetero Österreich, Niederösterreich
    Zitat Zitat von thai-experte Beitrag anzeigen
    1. Im Gegensatz zum "europischen" TS - die sich hierzulande in erster Linie in diversen einschlägigen Medien anbieten - ist beim Ladyboy/man "nix mehr da"...also die absolute Umwandlung vollzogen...wenn man mal von den "inneren Werten" - welche ja nicht nachgerüstet werden können - absieht ...
    Also da muss ich dir - basierend auf meinen Erfahrungen - widersprechen. Ich habe schon eine Menge Ladyboys getroffen, die noch ihren Schnidel hatten (wenn ich dein Posting so richtig verstanden habe).

    Das "zu weiblich" kann ich hingegen nur bestätigen. Ein absolut typisches Verhalten von Ladyboys ist ihr ständiges Schminken und Kämmen. Ich habe das Gefühl, dass sie sich ihrer eigenen Attraktivität nicht sicher sind und deshalb ständig "nachhelfen" wollen.

    Und sie sind nicht nur im Vergleich zu thailändischen Frauen groß - auch im Vergleich zu thailändischen Männern! Darüber gibt es einige interessante Diskussionen im Internet, welche das auf ein spezielles Chromosom zurückführen ("Klinefelter-Syndrom" bzw. "XYY-Syndrom").

    Vielleicht noch ein paar Links für interessierte Neulinge. Und zwar zu den berühmten thailändischen Ladyboy-Shows:

    Das Tiffany in Pattaya: http://www.tiffany-show.co.th
    Das Alcazar in Pattaya: Homepage steht momentan auf der "schwarzen Liste"
    Das Calypso in Bangkok: http://www.calypsocabaret.com/
    Das Simon Cabaret in Phuket: http://www.phuket-simoncabaret.com/

    Allerdings gleich eine Warnung für die eher erotisch interessierten Gäste: Diese Shows sind alle jugendfrei! Übrigens dürfen die Stars in den Shows angeblich noch nicht umoperiert sein.

    Vor allem nach dem Ende der Shows, wenn man als Gast an den Stars vorbeigehen darf und sich (natürlich gegen ein Trinkgeld) mit ihnen fotografieren lassen kann, fällt einem die Körpergröße dieser "Damen" auf. Hier mal zum Ansehen:

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=mWKZjIVhsf8"]YouTube- Sexy Tiffany show!! (Ladyboy show) Pattaya, Thailand[/ame]

  6. #5
    Sex Gott/Göttin Avatar von thai-experte
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    10.606
    Männlich hetero Österreich
    Zitat Zitat von tomcat66 Beitrag anzeigen
    Also da muss ich dir - basierend auf meinen Erfahrungen - widersprechen. Ich habe schon eine Menge Ladyboys getroffen, die noch ihren Schnidel hatten (wenn ich dein Posting so richtig verstanden habe).
    Möglich...weiss ich nicht so genau, ich habe diesbezüglich keine Erfahrungen, aber kannte einige...und die sind alle "ohne"...

  7. #6
    Sex Gott/Göttin Avatar von gogolores
    Registriert seit
    13.04.2003
    Beiträge
    29.501
    Suche keine Kontakte
    Männlich Österreich, Wien, 1130 Suche keine Kontakte
    1. Im Gegensatz zum "europischen" TS - die sich hierzulande in erster Linie in diversen einschlägigen Medien anbieten - ist beim Ladyboy/man "nix mehr da"...also die absolute Umwandlung vollzogen...wenn man mal von den "inneren Werten" - welche ja nicht nachgerüstet werden können - absieht ...
    Na, das ist definitiv so nicht richtig. Es gibt in Thailand solche und solche. So wie bei uns übrigens, denn auch hierzulande gibt es Transgender post OP

    http://www.ladyboyseduction.com/thai...oy/areeya3.jpg

    2. Sie tun es vor Ort oftmals auch aus rein finanziellem Interesse nicht alleinig wegen Homosexualität...um die Familie zu unterstützen, gehen sie diesen Schritt...und gar nicht mal so wenige !!!
    Wenn du mit "vor Ort" Patong oder Pattaya meinst, ja. Genauso wie es die Isaan - Mädchen aus finanziellem Interesse tun ..... wobei das Geld den Spass nicht unbedingt ausschließt Aber wie ich sagte, es gibt sie nicht nur im Rotlicht ..... die deutlich sichtbare Präsenz in der thailändischen Gesellschaft ist spezifisch und die Gründe dafür habe ich bereits dargelegt.

    3. Unerfahrenen Männer können sie oftmals von "echten" Mädchen nicht unterscheiden...kenne einige in Europa, welche sich ihr Geld ebenfalls in der Prostitution verdienen und eine überwiegende Mehrheit von Kunden hat keine Ahnung was da im Betterl liegt...ist aber zufrieden, denn Ladyboy/man ist sehr aktiv im Geschehen...
    ja, nach zuviel vom guten http://www.ctt-reisen.de/shop/catalo...er_flasche.JPG

    Denn selbst wenn er totaloperiert ist, eine echte Muschi ist durch nichts zu ersetzen

    4. Besondere Merkmale: Eher gross im Verhältnis zur Thaifrau, lange Finger, größere Füsse, meist im Tun, in der Art, in der Gestik etwas zuuuu weiblich...
    Das kann ich so unterschreiben ..... würde es allerdings noch ergänzen ..... viele Ladyboys entsprechen auffallend dem europäischen Schönheitsideal ..... weil der plastische Chirurg den Auftrag hat, in diese Richtung zu arbeiten.

    Auch die Thaimädchen setzen oft Schritte in diese Richtung, kleine Eingriffe an den Augenlidern, um sie runder zu machen. BRRRRRRR ....ich mag sie so, wie sie von Natur aus sind. Und sie können ruhig dunkelhäutig sein.
    RUSSIAN GIRLS ARE BETTER
    THAI GIRLS ARE THE BEST

  8. #7
    Sex Gott/Göttin Avatar von tomcat66
    Registriert seit
    23.03.2008
    Alter
    48
    Beiträge
    636
    Männlich hetero Österreich, Niederösterreich
    Vielleicht noch ein Hinweis, weil Gogolores das Foto von Areeya als Link hineingestellt hat:

    Die thailändischen "Ladyboy-Stars", die einige vielleicht aus diversen Pornos oder von Nacktfotos her kennen, sind mit ganz wenigen Ausnahmen (wie etwa Long-Mint) nach wie vor in den Bars zu finden oder aber über ihre E-Mail-Adressen oder Mobiltelefonnummern kontaktierbar. Das haben sie übrigens mit den südamerikanischen Shemale-Stars gemeinsam.

    Es ist also durchaus möglich, seinen bevorzugten Star zu treffen und eine Nacht mit ihr zu verbringen. Die meisten halten sich inzwischen in Bangkok auf, egal wo sie vorher hergekommen sind.

    Kontaktdaten zu den Models gibt es etwa auf diesen Pay-Sites:

    http://www.ladyboycrush.com
    http://www.ladyboy-ladyboy.com
    http://asiants.com

    Auch die Stars der von mir weiter oben zitierten Shows sind nicht "off limit". Allerdings ist dazu schon einiges an Charme und Geduld notwendig. Aber ein Bericht des US-Amerikaners "Automorph" hat dies bestätigt: http://www.lb-69.com/forum/7064_Auto...or_._..htmlurl (ganz unten auf der ersten Seite des Berichtes).

    Generell kann ich die "field reports" dieses Forums sehr empfehlen, wenn sich jemand ein Bild von den Abenteuern mit Ladyboys machen will (im Wortsinn, denn Fotos gibt es dort auch jede Menge). Hier wurden die besten "field reports" zusammengefasst: http://www.lb-69.com/forum/7045_FIEL...STINCTION.html

    Anmeldung ist in diesem Forum übrigens nur zum Posten notwendig, Lesen kann man alles auch so.

  9. #8
    Sex Gott/Göttin Avatar von beachlover69
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    LaLaLand
    Beiträge
    347
    Männlich hetero Österreich
    Hier sind ja offensichtlich die Experten zuhause, also stell ich mal die Frage die mich schon immer interessiert hat:
    Aus Eurer Erfahrung sind die Kunden von Ladyboys in der Mehrzahl Homosexuelle oder Heteros?
    Ich frag das, weil vieler der LBs ja besser aussehen als die meisten BGs - jedenfalls angezogen und ich mich natürlich schon gefragt habe wie es wäre so eine/n mit zu nehmen. Aber die Gedanke daran, das es ein Mann ist der mir meinen Schwanz lutscht schreckt mich dann doch ein wenig ab.

    Obwohl ich schon zugeben muss LB Videos insbesondere wen 2 LBs miteinander zugange sind turnen mich schon ziemlich an.

  10. #9
    Sex Gott/Göttin Avatar von thai-experte
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    10.606
    Männlich hetero Österreich
    Sehr gutes Beispiel zur Umwandlung ... vom Mann zur Frau ...



  11. #10
    Sex Gott/Göttin Avatar von thai-experte
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    10.606
    Männlich hetero Österreich
    Zitat Zitat von beachlover69 Beitrag anzeigen
    Hier sind ja offensichtlich die Experten zuhause, also stell ich mal die Frage die mich schon immer interessiert hat:
    Aus Eurer Erfahrung sind die Kunden von Ladyboys in der Mehrzahl Homosexuelle oder Heteros?
    Ich frag das, weil vieler der LBs ja besser aussehen als die meisten BGs - jedenfalls angezogen und ich mich natürlich schon gefragt habe wie es wäre so eine/n mit zu nehmen. Aber die Gedanke daran, das es ein Mann ist der mir meinen Schwanz lutscht schreckt mich dann doch ein wenig ab.

    Obwohl ich schon zugeben muss LB Videos insbesondere wen 2 LBs miteinander zugange sind turnen mich schon ziemlich an.

    Heteros...weil sie net mal wissen, dass es ein Boy ist der Ihnen da Gutes tut...in Europa...in Asien weiss ich es nicht...

    Sie/Er tut es mit mehr Hingabe als eine Frau...und besser - wie man hört...aber mir gehts wie dir...hab mich auch noch nie überwinden können, weil ich das Gefühl net los werd...da lutscht ein Mann meinen Schwanz...letztednlcih ist es ja auch so...

    Ich weiss nur, dass es Männer gibt die es tun ohne zu wissen wer es ihnen da tut und alle sind begeistert...

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. blasen
    Von a bissl bi im Forum Gay / Lesben / TV / TS
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 08:21
  2. wien, hübsche ladyboys (aus asien, latinos) in wien?
    Von intuitivEr im Forum TV / TS / Transgender Kontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 12:05
  3. Gibt es Ladyboys in Sabayland in Lambach (OÖ)?
    Von Geiler_HengstXX im Forum Gay / Lesben / TV / TS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 18:41
  4. Shemales fuck guys!
    Von brianberk im Forum Gay / Lesben / TV / TS
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 18:08
  5. ladyboys
    Von lassie1 im Forum Gay / Lesben / TV / TS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 11:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt kostenlos registrieren!

» Sponsored Links

Ihr Link hier?