Urheberrechtsrichtlinie

Dieses Thema im Forum "Internes" wurde erstellt von gogolores, 5. Juli 2018.

  1. gogolores

    gogolores Power Mitglied

    Männlich Österreich, Wien Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    44.928
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    13.001
    Punkte für Erfolge:
    1.383
    Heute wird im EU - Parlament über die neue Urheberrechtsrichtlinie abgestimmt. Sie soll unter anderem einschneidende Änderungen für den Upload von Bildern (z. B. in Foren) beinhalten. So teilt der Betreiber eines Foto - Forums seinen Usern mit, dass diese Richtlinie das Ende seines Forums bedeutet, wenn sie so wie vorgelegt auch beschlossen würde.

    Wie sieht man das im EF? Auch wir laden hin und wieder Bilder hoch.
     
  2. petseit

    petseit Mitarbeiter Mitarbeiter

    Österreich Forumsmitarbeiter
    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    65.299
    Checks:
    12
    Erhaltene Likes:
    6.141
    Punkte für Erfolge:
    1.156
    Kira6 und gogolores gefällt das.
  3. gogolores

    gogolores Power Mitglied

    Männlich Österreich, Wien Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    44.928
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    13.001
    Punkte für Erfolge:
    1.383
    Ich hab es soeben im Teletext gelesen. Hier steht "verschoben", in deinem Link heißt es "vorerst". Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

    122_0001.png

    Der Betreiber dieses Forums macht sich jedenfalls existentielle Sorgen. Ich bin kein Rechtsexperte und kann daher nicht beurteilen, wie weit diese Sorgen berechtigt sind.

     
  4. petseit

    petseit Mitarbeiter Mitarbeiter

    Österreich Forumsmitarbeiter
    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    65.299
    Checks:
    12
    Erhaltene Likes:
    6.141
    Punkte für Erfolge:
    1.156
    selbstverständlich beobachten wir generell was sich an gesetzeslagen die auch das forum betreffen ändern könnte.

    allerdings ist es unsinnig die perde scheu zu machen bevor überhaupt noch feststeht was am ende des tages konkret beschlossene sache ist.
     
    Klingone123 gefällt das.
  5. Weissbiertoni

    Weissbiertoni daMünchner

    Männlich hetero Deutschland, Bayern, 81241
    Registriert seit:
    12. November 2015
    Beiträge:
    14.573
    Checks:
    18
    Erhaltene Likes:
    30.640
    Punkte für Erfolge:
    1.503
    Deine Sorgen hätte ich gerne.
    San des die mit der Mähne und dem Schweif.
     
  6. Jinx

    Jinx Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1050
    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    4.100
    Checks:
    2
    Erhaltene Likes:
    1.374
    Punkte für Erfolge:
    211
    Eher mit der Mhne und dem Schwef.
     
  7. arizona

    arizona Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1100 Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    17.871
    Checks:
    9
    Erhaltene Likes:
    15.674
    Punkte für Erfolge:
    1.003
    die ganzen (gratis-) online Plattformen sind derzeit in Bewegung. Net nur weil Gesetze sich ändern, sondern auch durch Übernamen und Zusammenschlüsse. Flickr hat zweimal den Eigentümer gewechselt, Photobucket hat die freie Verwendung komplett abgedreht und dadurch Millionen Forenbeitäge mit PB-Links wertlos gemacht. Dropbox hostet keine Bilder mehr. Jeder überlegt wo er ev ein paar Piaster rausquetschen könnt... Hat nicht direkt mit dem Threadthema zu tun, macht aber alles insgesamt die Nutzung des Internets mühsamer.
     
    Schlampenjäger gefällt das.
  8. gogolores

    gogolores Power Mitglied

    Männlich Österreich, Wien Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    44.928
    Checks:
    1
    Erhaltene Likes:
    13.001
    Punkte für Erfolge:
    1.383
    Wer lesen kann, der ist klar im Vorteil. Es sind nicht meine Sorgen. Es sind die Sorgen des Forumsbetreibers (Systemkamera - Forum). Er hat sich über viele Jahr ein Geschäftsmodell aufgebaut, das er durch diese neue EU - Richtlinie zum Urheberrecht gefährdet sieht. Und er teilt den Forenmitgliedern mit, dass er den Weiterbestand des Forums gefährdet sieht.

    Sein Forum hat mit dem EF eines gemeinsam: Die Forenmitglieder laden Bilder hoch, für die sie selber die Urheberrechte besitzen (oder besitzen sollten). Nach der geplanten Richtlinie müsste der Forenbetreiber überprüfen, ob das auch stimmt.

    Alle Bilderforen sind natürlich von dieser Richtlinie betroffen. Ob das auch Foren betrifft, die außerhalb der EU angesiedelt sind (z. B. Photobucket) ? hmm:
     
  9. xtc69

    xtc69 Salt n Pepper

    Paar (hetero) hetero Österreich, Niederösterreich, 2700
    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    9.403
    Checks:
    153
    Erhaltene Likes:
    54.571
    Punkte für Erfolge:
    1.806
    Quelle?
     
  10. Icepick

    Icepick Freestyler

    Männlich hetero Deutschland, Hessen Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    3.383
    Checks:
    7
    Erhaltene Likes:
    5.897
    Punkte für Erfolge:
    403
    arizona gefällt das.
  11. arizona

    arizona Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1100 Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    17.871
    Checks:
    9
    Erhaltene Likes:
    15.674
    Punkte für Erfolge:
    1.003
    Genau. Man kann keine Bilder mehr direkt verlinken - so dass sie in Forumsbeiträgen eben als Bild dargestellt werden, nicht als Link zum anklicken. Eine Riesensauerei, weil dadurch eben ein Grossteil der alten Beiträge in vielen Foren wertlos geworden sind.

    Übrigens... ich suche - aus anderen Gründen - einen Ersatz für Dropbox. Nicht zum Bilder hostn, das ist zweitranging, eher zum einfachen (>automatischen) Synchronisieren von einzelnen Ordnern auf mehreren Geräten. Kenn mich dzt mit Cloud und ähnlichem noch Null aus und wär für Tipps dankbar.
     
  12. Icepick

    Icepick Freestyler

    Männlich hetero Deutschland, Hessen Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    3.383
    Checks:
    7
    Erhaltene Likes:
    5.897
    Punkte für Erfolge:
    403
    Der Ersatz für den Public Folder sind die Shared Links.
    Folgendes war sicher der Auslöser:
     
  13. xtc69

    xtc69 Salt n Pepper

    Paar (hetero) hetero Österreich, Niederösterreich, 2700
    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    9.403
    Checks:
    153
    Erhaltene Likes:
    54.571
    Punkte für Erfolge:
    1.806
    Wenn Du Rat und Hilfe brauchst, no prob...
    Hab mittlerweile meinen Kalender (calDAV), meine Kontakte (cardDAV), meine Dateien (WebDAV) und meine Notizen sowie Aufgaben/ToDo's in einer Nextcloud liegen (daheim auf einem Server/NAS) und via Sync auch alles auf dem Tablet, Smart Phone und Laptop... Und auch ohne Sync kann ich jederzeit von außen auf die Dateien zugreifen... Mit dem PC übers lokale Netzwerk sowieso...

    Wenn Du daheim keinen Server hast, kann man diese auch auf einem Webspace installieren (php 7.0+, besser 7.2, MySQL-innoDB 5.5+)
    Bei Interesse PN an mich, helfe da gerne.
    Mir hat es gegraut dass all meine privaten Daten bei DropBox, Google, OneDrive und Co geglegen sind und hab jetzt alle Daten von dort abziehen können...

    Mr. Salt
     
  14. Icepick

    Icepick Freestyler

    Männlich hetero Deutschland, Hessen Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    3.383
    Checks:
    7
    Erhaltene Likes:
    5.897
    Punkte für Erfolge:
    403
    Die üblichen Verdächtigen zu diesem Thema sind ja Google Drive, Microsoft OneDrive und Amazon Drive. Bei Google gibt es 15 GB gratis, bei Microsoft und Amazon sind es jeweils 5 GB.
     
  15. arizona

    arizona Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1100 Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    17.871
    Checks:
    9
    Erhaltene Likes:
    15.674
    Punkte für Erfolge:
    1.003
    Danke mal für die Antworten.

    Server hab ich keinen.... mir ginge es konkret darum, dass ich Dateien ( ein paar tausend) auf mehreren Geräten ( 1 oder 2 Laptops, 1 Stand PC) beliebig einmal da, einmal dort bearbeiten kann und mich nicht um die Synchronisation aktiv kümmern muss. War perfekt mit Dropbox, alles in einem Ordner der überall identisch war, wenn etwas fertig wurde kam es raus und wurde fix abgespeichert.
    Seit zwei Wochen läuft Dropbox nicht mehr am PC ....W7, nichts besonderes vorgefallen... da ich ausserstand bin, das zu beheben (Updates bzw Neuinstallation hab ich schon) schau ich um Alternativen.

    ....hab mir grad google und amazon angschaut... begeistern tut mich das nicht... amazon ist kostenpflichtig und eiert wie üblich herum statt einen klaren Preis zu sagen; und google sozusagen in meinen PC reinzulassen ist mir schon gar nicht geheuer,
    ( ich speicher da keine Sauereien, nur technisches Zeug... trotzdem will ich da niemand das Hintertürl offenlassen, am allerwenigsten google)
     
  16. Icepick

    Icepick Freestyler

    Männlich hetero Deutschland, Hessen Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    3.383
    Checks:
    7
    Erhaltene Likes:
    5.897
    Punkte für Erfolge:
    403
    5 GB Datenvolumen sind kostenlos. Darüberhinaus gibt es kostenpflichtige Angebote mit 100 GB, 1 TB usw.
     
  17. arizona

    arizona Power Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1100 Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    17.871
    Checks:
    9
    Erhaltene Likes:
    15.674
    Punkte für Erfolge:
    1.003
    danke... dann hab ichs falsch bzw gar nicht verstanden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden