1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Kennst du schon die Sexcams? Du kannst sie jetzt nur noch kurze Zeit 33 Minuten kostenlos und unverbindlich testen!

Die Achse des Bösen (Armony-Paradise-Passion-Imperium)

Dieses Thema im Forum "Transsexuelle Hostessen" wurde erstellt von gerald1, 25. August 2012.

  1. gerald1

    gerald1 Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    572
    Erhaltene Likes:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi Jungs,
    habe vor einigen Tagen Trans Geovana Luchese R. Im Internet entdeckt. Voller Erwartungen bin ich dorthin (Paradise) gefahren. Leider konnte ich die (Dame) nicht finden obwohl mir mehrmals telefonisch versichert wurde, dass sie anwesend ist. Nach langen überlegen ist mir folgendes aufgefallen: Trans Geovana Luchese R. ist zeitgleich genau mit Patrizia XL in Wien aufgetaucht. Wahrscheinlich ein Versuch die Kunden in Richtung dieser Studios zu ködern.
    Leider Gottes wieder einmal eine Linke Praktik dieser Studios.
    Erfreuliche Nachricht: Imperium in der Nussdorferstr 70a sperrt mit 31.08.2012 als erstes dieser Studios zu.
    Hoffe jemanden mit diesen Infos geholfen zu haben
    Tschüß
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2012
    * Werbung
  2. mikey10

    mikey10 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    395
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  3. gerald1

    gerald1 Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    572
    Erhaltene Likes:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
  4. look4shemales

    look4shemales Mitglied

    Männlich Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    44
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    naja, fakt ist, dass dank dieser studios eine menge auswahl an transen in wien herrscht....allerdings ist mir auch aufgefallen, dass genau in diesen besagten studios...transen arbeiten, nach 2 wochen "neue" transen angekündigt werden, die angeblich zum ersten mal in wien sind und dann einfach mit einen neuen namen arbeiten aber mit den selben fotos werben ;-)
     
  5. Nedul

    Nedul Aktives Mitglied

    Anderes Land Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    13.717
    Erhaltene Likes:
    280
    Punkte für Erfolge:
    463
    Und am wichtigsten ist immer der Zusatz .. "Ich bin da!!!"

    war sie mal dort, dann war sie da ?!? die bleiben eh meist so kurz dass man sich kaum erinnern kann .
     
  6. Nedul

    Nedul Aktives Mitglied

    Anderes Land Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    13.717
    Erhaltene Likes:
    280
    Punkte für Erfolge:
    463
  7. eierbaer99

    eierbaer99 Mitglied

    Männlich Österreich, Niederösterreich, 2320
    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    4.440
    Erhaltene Likes:
    114
    Punkte für Erfolge:
    93
    daher ist abzocken auch für die kein problem...:D
     
  8. johny77

    johny77 Neues Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Salzburg, 5020 Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    3
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    na, ich denke zur achse des bösen nur soviel --- möglicherweise arbeiten viele ohne papiere oder sonstigen bewilligungen, vor allem gesundheitsbuch zeigen lassen. man will sich ja nichts holen oder..... die erwähnten studios überschwemmen den markt aber leider leider mit viel fake und ausrangierte ältere trans. was ich persönlich bedaure: immer mehr monster ts kommen nach wien und kaum ein optikfick dabei. warum bleiben die jungen femininen supertrans lieber in brasil oder spanien..... hier ist natürlich unsereiner auch gefordert, denn ich zahle lieber mehr für qualität als für billigen müll.
     
  9. mikey10

    mikey10 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    395
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also am Preis liegts wohl sicher nicht, wenn zu uns nur die alten TS Grammln kommen. Die Halbe kostet doch immerhin bei uns 100,-.

    Meistens kostet in SPANIEN die GANZE Std. 100,- und im "gelobten Land BRASIL" die ganze Nacht nen Hunderter...
     
  10. joal

    joal Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1190
    Registriert seit:
    18. Januar 2011
    Beiträge:
    60
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    9
    Solange die Kunden bereit sind derart überhöhte Preise zu bezahlen wird sich nichts ändern. Der Markt in Wien wird von "Fake Latino Import", dh. umgebauten Männern beherrscht.

    Echte,feminin
    Transen (Kathoeys) wie zB. aus dem asiatischen Raum, verirren sich nur selten hier her und müssen sich an das unverschämte Preisniveau anpassen.

    Es liegt am Kundenverhalten etwas zu ändern!
     
  11. gerald1

    gerald1 Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    572
    Erhaltene Likes:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2012
  12. bongery

    bongery Neues Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien Der Benutzer ist gesperrt
    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    288
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die hat in deutschen Foren einen ziemlich miesen Ruf.
    War auch im Fernsehen bei Big Brother.
     
  13. gerald1

    gerald1 Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    572
    Erhaltene Likes:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Bongery,
    danke für den Hinweis. Habe mir eh gedacht, sowas kann es im "Paradise" nicht geben.
    Lieben Gruß...
     
  14. mikey10

    mikey10 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    395
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Schaut in natura JETZT "schiarch" aus! Hat einen riesigen Plutzer :shock: Fotos sind vor langerer Zeit gemacht worden....
     
  15. happytogether

    happytogether Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien, 1020
    Registriert seit:
    1. Oktober 2012
    Beiträge:
    257
    Erhaltene Likes:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    dort ziehen jetzt die mädels von der gallmeyergasse ein. wahrscheinlich die bessere alternative. die haben statt 2 nämlich jetzt 3 löcher zur auswahl
     
  16. Nedul

    Nedul Aktives Mitglied

    Anderes Land Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    13.717
    Erhaltene Likes:
    280
    Punkte für Erfolge:
    463
  17. wojpiisado

    wojpiisado Mitglied

    Männlich Österreich
    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    88
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    weil dort nicht gefickt, sondern beschissen wird ... es gibt bessere Alternativen !
     
  18. Nedul

    Nedul Aktives Mitglied

    Anderes Land Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    13.717
    Erhaltene Likes:
    280
    Punkte für Erfolge:
    463
    ich kann diese studios sowieso nicht mehr ganz ernst nehmen . was die mit den photos anstellen - das geht ja auf keine vorhaut ... äh ... oder so .
     
  19. wojpiisado

    wojpiisado Mitglied

    Männlich Österreich
    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    88
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    die Fotos haben mit der Realität nichts zu tun ...
     
  20. Nedul

    Nedul Aktives Mitglied

    Anderes Land Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    13.717
    Erhaltene Likes:
    280
    Punkte für Erfolge:
    463
    ich weiss - das sind eigentlich zwei und der schwanz wurde für leute die nichts mehr sehen können vergrößert .