1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Kennst du schon die Sexcams? Du kannst sie jetzt nur noch kurze Zeit 33 Minuten kostenlos und unverbindlich testen!

Alice 1230 Mellergasse 22

Dieses Thema im Forum "Studios / Hostessen / Nachtclubs" wurde erstellt von unitor, 14. September 2005.

  1. unitor

    unitor Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    202
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Gestern gegen 13.30 angekommen,

    http://www.simplytop.at/IndexFinal.htm

    wenig Zeit, viel Saft, kam mir eine höchst charmante Empfangsdame entgegen, mit der ich am liebsten sofort aufs Zimmer gegangen wäre. Sie fragt mich, wen ich möchte. Bis auf Tanja kannte ich niemanden also ich bitte um Aufmarsch .

    Zuerst kam Alice, dann Christina. Da mir im ersten moment Christina optisch shympatischer war entschied ich mich für Christina. Die sagte mir aber schon am Gang: Alles nur mit Gummi. Da ich auf NF stehe sagte ich sie soll mir doch Alice schicken.
    Die grosse, blonde, kurzhaarige Alice war sehr gut drauf. Einfach eine verrückte Henne die sehr gerne lacht, gute Figur und ein wenig mollig.
    Ab in die Dusche.
    Was dann kam war wilder, leidenschaftlicher Sex in allen Variationen. Scheinbar ungehemmt und mit Spass an der Sache vergenusszwergelte sie mich und man hatte echt ein geiles Gefühl dabei. Wenn ich mich da an die müden Gesichter im Lovestudio erinnere, dagegen war das ein echter Traum.
    Die Mädchen geben dir einfach das Gefühl, das Du Ihnen willkommen bist. Allesamt waren freundlich und sehen mich sicher wieder.
    Alice ist ein weiterer Schatz in dieser Runde.

    Ich hoffe auch das die Empfangsdame sich einmal umstimmen lässt. Mein Gott war die hübsch.
     
    * Werbung
  2. massimo

    massimo Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    5.101
    Erhaltene Likes:
    130
    Punkte für Erfolge:
    243
    Wie sieht diese Kristina denn aus. Kurze Beschreibung wäre nett.

    Es gibt doch auch eine HP von der Mellergasse. Kann die eventuell noch jemand veröffentlichen? Danke :)
     
  3. DIAM

    DIAM Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    8.174
    Erhaltene Likes:
    160
    Punkte für Erfolge:
    243
    einfach ein Posting höher nachlesen, aber ich gerne behilflich
    http://www.simplytop.at/IndexFinal.htm
    Die HP befindet sich sichtlich noch im Aufbau, aber es gibt zumindest schon Bilder von Tanja, Alice, Sarah.
     
  4. unitor

    unitor Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    202
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    christina ist ein ähnlicher Typ wie Alice. Nur blonde lange Haare und c.a. 165cm gross. War leider nicht nackt, glaube aber sie hat recht dicke Dinger und ist eher von der leicht molligen Abteilung
     
  5. massimo

    massimo Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    5.101
    Erhaltene Likes:
    130
    Punkte für Erfolge:
    243
    Wie habe ich das übersehen???

    Danke auf jeden Fall
     
  6. tester77

    tester77 Neues Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    28
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    wichtige frage: das sind doch die mädels die früher in der liga waren --- ist diese janette auch wieder da? wenn nicht- was wurde aus der?
    lg
     
  7. xenon

    xenon Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    82
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    2 fragen

    wie viele mädchen gibt es dort?
    auf der hompage sind nur 3

    wie sind die preise dort ?
     
  8. DIAM

    DIAM Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich, Wien Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    8.174
    Erhaltene Likes:
    160
    Punkte für Erfolge:
    243
    Die genaue Zahl an Mädchen kenn ich auch nicht (glaube 6) und die Homepage steht offensichtlich noch ziemlich am Anfang.

    Preise waren bei meinem letzten Besuch 70,- für die halbe Stunde, für die ganze 120,- bzw. 180,- mit zwei Mädchen. Das angebotene Service ist unterschiedlich (z. B. kein NF bis inkl. CIM) aber gut
     
  9. Grauer38

    Grauer38 Gast

    Würde mich interessieren, wie das Studio aussieht! Sind die Duschen im Zimmer oder ist es so wie im LOVESTUDIO, wo man sich an den anderen Kunden vorbei zur Dusche begeben muss?

    Die Infos über die Mädels sind vielversprechend - wenn der Rest auch noch passt werd ich es mal versuchen!
     
  10. Mr69

    Mr69 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    441
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Sollen alles illegale Mädels dort sein, laut Aussage des Betreibers vom Studio4fun hat in der Mellergasse niemand eine Kontrollkarte.

    Sollte man der Betreiberin von der Mellergasse mal ans Herz legen, die Mädels auch mal zur Untersuchung zu schicken!
     
  11. maexchen

    maexchen Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    270
    Erhaltene Likes:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    kann ich mir zwar nicht vorstellen, dass die mädels ohne kontrollkarte arbeiten aber bitte...
    gruß an den betreiber vom studio4fun seine mädels werden auch mit kontrollkarte nicht wirklich attraktiver... ;)
     
  12. Odin32

    Odin32 Mitglied

    Männlich Österreich, Wien, 1220
    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    262
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Da hast recht
     
  13. Mr69

    Mr69 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    441
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich pers. bin auch ein Fan von Tanja, aber mir liegt auch was an meiner Gesundheit, wenns Euch egal ist, mir nicht.

    Oder hat schon mal jemand von Euch eine Kontrollkarte in der Mellergasse verlangt?

    Ich will ja niemanden das Geschäft schlecht machen, aber die gesetzl. Vorgaben sollte man schon einhalten.
     
  14. feuerstein

    feuerstein Mitglied

    Anderes Land
    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    48
    Erhaltene Likes:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Kann mir nicht vorstellen,daß zB die Tanja keine Kontrollkarte hat.Schließlich inseriert sie in allen Medien mit Foto usw
    Das sieht mir nicht gerade nach einer illegalen aus.
     
  15. Mr69

    Mr69 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    441
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
  16. massimo

    massimo Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    5.101
    Erhaltene Likes:
    130
    Punkte für Erfolge:
    243
    Was sagt das aus?
     
  17. Mr69

    Mr69 Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    441
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    hab wollen den Link einfügen, geht aber nicht, hab den ganzen text jetzt kopiert:

    Aussage vom Betreiber des Studio4fun:

    klar dass hier die wogen hochgehen und auch wir haben kurz überlegt ob es denn sinn macht hier mit euch weiterzudiskutieren kommen doch die scharfschüsse immer wieder aus dunklen ecken

    ein paar statements:
    ich kenne die chefin der mellergasse als sie noch im 20ten bez in einer substandardwohnung illegale rumäninen "verwaltete"
    50% sie 50% die mädels preise so ca 40/60/100
    dann hat sie in der marchfeldstrasse residiert wo heute gina und so weiter (auch illegal) wohnungsprostitution in wenigstens schönen kleinen wohnungen betreiben. dann kam es zum bruch mit rudi dem die wohnungen angeblich gehören und sie zog in die lindengasse dort konnte sich nicht lange bleiben weil eben illegal und aufgeflogen sodass sie nun in die mellergasse gegangen ist und dort eben auf zeit residiert

    du schreibst sie macht viel werbung - das ist richtig muss sie ja aber hast du bei den inseraten eine adresse oder ähnliches gesehen

    schau es ist ganz einfach_ lasst euch beim besuch von tanja in der mellergasse oder den anderen mädels doch einfach die grüne karte zeigen - schon allein wegen eurer gesundheit..... dann könnt ihr überprüfen ob die dame wöchentlich ihre gesundenuntersuchung macht - (dies ist auf der rückseite mit einem stempel zu sehen)

    nur damit ihr seht wie leicht es ist kohle zu verdienen - einfach eine wohnung nehmen und ein paar mädels illegal anschaffen lassen zu dumpingpreisen - und diese dann wenn eine kontrolle durch die behörden kommt einfach in den "krieg" schicken. klar die kunden bekommen von diesen mädels viel ja oft mehr als von ordentlich angemeldeten mädels, denn diese müssen ja noch mehr arbeiten weil sie weder krankenversichert noch steuerlich beraten noch legal sind also im falle das das schiff sinkt den ganzen ozean an strafen und kosten tragen müssen - oder wenn sie kjrank sind alles aus der eigenen tasche bezahlen und dann eventuell auch noch abarbeiten müssen -
    also richtig geld verdienen mit illegalen handlungen funktioniert sicher - nur wenn man euch erwischt dann "GUTE NACHT"
     
  18. massimo

    massimo Aktives Mitglied

    Männlich hetero Österreich Suche keine Kontakte
    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    5.101
    Erhaltene Likes:
    130
    Punkte für Erfolge:
    243
    Aha, ja diese Aussage kannte ich schon. Ist keine besonders nette Art, für ein Studio zu werben, indem man Kollegen, denunziert. Es klingt aber glaubwürdig.
     
  19. unitor

    unitor Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    202
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Es geht hier weder um Karten, Wohnungen noch sonst was. Sondern lediglich um den Service der Mädchen. Und der ist sehr gut. In einem unmoralischen Gewerbe einen moralischen kriegen. Bitte halten das Forum frei für Mädchenberichte. Es interessiert hier niemanden das Studio4fun sondern die Mellertgasse. :mauer:
     
  20. unitor

    unitor Mitglied

    Männlich hetero Österreich
    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    202
    Erhaltene Likes:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    und ausserdem hat mir keines der Mädchen irgendwie unmündig oder so ausgesehen.
    lg unitor