Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Hormon Verfolgter Avatar von Seelentraum
    Registriert seit
    17.12.2005
    Ort
    Nur nach Anfrage
    Beiträge
    1.762
    Suche keine Kontakte
    Männlich hetero Deutschland Fakecheck erbracht Suche keine Kontakte

    Märchenbericht ...

    Liebe Leserinnen und Leser ...

    Unsere heutiger Märchenbericht handelt von der Zeit der Allmacht der Hormone, erzählt vom Lande Multimedia, an der schönen, oftmals eher gemächlich fliessenden "Online".

    Eines Tages ergab es sich das sich aus dem Wust der Pubertären ein Vorhaben erhob, welches fernab von krummen Fingern, verklebten Laken und entrüsteten Moralisten seine Berechtigung finden sollte !

    Das Erotikforum.at es war geboren ! Seinerzeit noch ein kleines, eher distanziertes Völkchen, welches dem geilen Spiel durch wörtliche Auseienandersetzungen mehr zugetan zu sein schien als es sich zu Anfang noch vermuten liess.
    So entstanden dann Wohnheimaten, "Rubriken" gennannt, in denen jede(r) seinem Begehren Ausdruck verleihen konnte/durfte.
    Was immer auch bisher im stillen Kämmerlein getrieben wurde, es drängte direkt danach ebenfalls modern aufbereitet und diekutiert zu werden !

    An sich ein wirklich schönes Unterfangen, vermag es doch auch jene zusammen, zumindest aber gedanklich näher zueinander zu bringen, welche ebeno geilem Tun frönen !

    Leider rief das dann aber früher oder später auch die Neider und Moralisten auf den Plan, die Besserwisser ebenso wie die Fundamentalisten ihrer eigenen hormonellen Religionen !

    So kam es dann dazu das in die herrliche Online immer wieder auch üble Brühe einfloss, welche dort gar nicht hereingehört ...

    Die Cocktails, auch Threads genannt, welche alle zum Wohl Aller aufbereitet und bereitgestellt hatten, sie wurden gar oft "verwässert", behielten dann kaum noch etwas vom köstlichen Urgeschmack und konnten nur Dank einiger, weniger unermüdlichen Recken und Burgrfräuleins immer wieder aufgefrischt werden.

    (Auch ich hab in so manches "Glas" gespuckt, musste dann aber feststelen, das ich fortan eher alleine trank, musste, unterliess dann diesen Schelmenstreich ...)

    Mitunter zog aber auch eine große Kälte des Hasses durch das Land, sie trug den kalten Wind derer, die sich missverstanden, müde belächelt oder auch nicht anerkannt fühlen wollten/mussten mit sich.

    Sie kämpften immer wieder begehrlich gegen die Wärme des Miteinanders an, wollten sie ihrer eigenen Traurigkeit und Verzagtheit unterjochen, was jedoch glücklicherweise dank des im Lande herrschenden Miteinanders misslang.

    Mit nahezu krankhafter Emsigkeit begann also jene traurige "Helden", mit Versuchen fortan nicht mehr das ganze Land, sondern gegen seine Bewohner einzeln zu an kämpfen.
    Welch Torheit, da sie immer noch nicht begriffen, das solches dort gleich den Zusammenhalt der Übrigen mehr und mehr festigt. Sie also deshalb vor einer immer mächtiger vor und um sie aufragenden Wand standen, weil er sie immer wieder vergeblich dagegen anzurennen versuchten !

    Wie sich dieses mächtige Bollwerk zusammensetzt, das ihre Bausteine, Repekt, Aufrichtigkeit und Offenheit im Lande unermesslich bleiben, gerne auch von ebenso fairen und toleranten "Neuen" herbeigetragen werden um dann früher oder später, aber doch immer freundlich, als neuer Bewohner des Landes anerkannt und aufgenommen zu werden ...

    So fand ich dann auch bald hier mein Zuhause, obwohl uns Raum und Zeit noch imer trennen. Der Ruf des Foums, er drarg auch in die ferne "bunte Republik der Beerdigten", welche sich sogar eine weibliche Wirtschaftsmarionette leisten mag ...

    Standen zu Anfang nur einige wenige auf der Mauerkrone und besahen sich das Ungestüm und die Uneinsichtigkeit derer welche immer wieder ihren Neid und Missgunst gegegen andere als Fallen auslegen wollten, so wuchs aus ihnen, je vehementer die Attacken wurrden. ein immer größer werdenden Schar heran, welch fortan belustigt zusehen durfte das die aufgestellten Fallen immer wieder auch ihre Aufsteller selbst enthielten, weil numal unter ihnen kaum brauchbare Verständigung stattfand.

    Es bleibt seit Langem ein schöner Brauch, das jeder der in Fairness und Menschlichkeit unter den Lehren des gesellschaftlichen Miteinanders agieren und leben mag, dort auch seine "Online Heimat" finden kann.

    Alle anderen jedoch bloss weiter, dem Ungeziefer und Kriechtieren gleich, in Nischen, und fernab von Menschen ihr Zuhause finden ...

    Entscheidet also überlegt, dann nimmt auch Euch früher oder später der Ort auf, an welchen ihr gehört.
    Folgt dem ehrlichen Gefühl, verschenkt es, auf das es sich im Bund mit anderen ausbreitetet, weiter die Mauern vor jenen festigt, welche sich unbelehrbar an ihnen in all ihrer Ohnmacht versuchen werden !

    Mag manche(r) mich nun einen elendigen Narren schelten, das ich ich diesen kurzen Märchenbericht schrieb, der Neckerei oft zugetan bleibe ...,
    Er täte besser daran sich sich daran erinnern, das ganze Königreiche vergingen, deren Narren aber auch am "neuen Hofe" immer wieder gern gesehen bleiben ...

    Es war einmal ...

    die ursprüngliche "Einsamkeit" im enlos weiten WWW,

    der Narr, alias "Seelentraum", er fand bei Euch ein neues Zuhause !


    Danke !



    Mensch liest sich ...
    Lieben Gruss,
    und genussreiche Spiele


    Ralf, aka Seelentraum
    Ich hab Tippfehler ? Sorry ! Aber das liegt eben an meinem "Aldi-Abitur" *g*!
    Das "Mensch sein" liegt mir eben deutlich näher als jegliches "perfekt Schreiben"!
    Mehr über mich ...

  2. # INSERATE

    • Kategorie(n):
    • Online seit:
    • Letzte Aktualisierung:

    Ivana

    • 1170, Wien
    • Österreich
    • Typ: Hostess

    Marianne

    • 1160, Wien
    • Österreich
    • Typ: Hostess

    Carla

    • 1200, Wien
    • Österreich
    • Typ: Hostess

    FISTING LILLY O...

    • 1100, Wien
    • Österreich
    • Typ: Event
     

  3. #2
    sissisfranzl
    Gast
    Zitat Zitat von Seelentraum
    Mag manche(r) mich nun einen elendigen Narren schelten, das ich ich diesen kurzen Märchenbericht schrieb


    den teufel werd ich tun - ein echter


    Seelentraum

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt kostenlos registrieren!

» Sponsored Links

Ihr Link hier?