Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104
Like Tree52Gefällt mir

Wie steif wird euer Schwanz?

Die Diskussion Wie steif wird euer Schwanz? im Forum Sex Talk in der Kategorie Allgemeine Sex Foren im Sex und Erotik Forum erotikforum.at

  1. #1
    Pubertierende(r)
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    16
    Männlich hetero Österreich, Oberösterreich, 4020

    Wie steif wird euer Schwanz?

    An alle
    wie steif werden eure Schwänze,ehrlich

  2. # INSERATE

    • Kategorie(n):
    • Online seit:
    • Letzte Aktualisierung:

    Anna

    • Österreich
    • Typ: Hostess

    Claudia80

    • 1o90, Wien,9.BEZIRK
    • Österreich
    • Typ: Hostess

    Agentur Liebese...

    • Wien
    • Österreich
    • Typ: Escortagentur

    Adriana

    • 1120, Wien
    • Österreich
    • Typ: Hostess
     

  3. #2
    Sex-perte/in Avatar von Hartes_Teil
    Registriert seit
    18.04.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    62
    Männlich hetero Österreich, Oberösterreich, 4020
    Wie soll man denn das messen? lol

  4. #3
    Sex Gott/Göttin Avatar von Leporida
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    3.384
    Suche keine Kontakte
    Weiblich Weltweit Persönlich bekannt Suche keine Kontakte
    und jetzt kommt dann gleich "wie feucht wird eure muschi"

    these are my principles... if you don't like them... i have others...

  5. #4
    Sex Gott/Göttin Avatar von oxidierer1
    Registriert seit
    30.04.2011
    Ort
    julius_fickerstrasse 666
    Alter
    83
    Beiträge
    19.816
    Männlich bi Österreich, Salzburg, 5204 Persönlich bekannt
    wenn wir über härte sprechen wäre ich der meinung, irgendwo zwischen korund und diamant
    Geändert von oxidierer1 (10.09.2012 um 21:10 Uhr)
    sie:heute mach ich bauch/beine/po!
    er: wozudenn? davon hast du ja genug, mach doch mal titten!

  6. #5
    LaStella
    Gast
    Zitat Zitat von beibschau1 Beitrag anzeigen
    An alle
    wie steif werden eure Schwänze,ehrlich
    Was mach ma jetzt aus dem komischen Thema?!

    Was ist das Ziel des Threads???
    Wird deiner nicht ganz hart und du fragst dich ob das normal ist?!

    Oder wie oder was?!
    Snowflake1977 und markus_45 gefällt das.

  7. #6
    gerhard1234
    Gast
    Zitat Zitat von Hartes_Teil Beitrag anzeigen
    Wie soll man denn das messen? lol
    Dehnsteifigkeit

    Die Dehnsteifigkeit ist das Produkt des Elastizitätsmoduls des Werkstoffs in Belastungsrichtung und der Querschnittsfläche senkrecht zur Belastungsrichtung (unabhängig von der Form des Querschnitts):
    zum Beispiel in
    Diese Formulierung gilt für freie Querkontraktion des Querschnitts; bei behinderter Querkontration wird statt des Elastizitätsmoduls der querkontraktionsbehinderte Modul eingesetzt.

    Die Längsdehnung des Körpers ist proportional zur angreifenden Normalkraft und umgekehrt proportional zur Dehnsteifigkeit:

    Biegesteifigkeit

    Die Biegesteifigkeit ist das Produkt aus Elastizitätsmodul und Flächenträgheitsmoment des Querschnitts. Das Flächenträgheitsmoment hängt wesentlich von der Form des Querschnitts ab.
    zum Beispiel in
    Wie stark die Durchbiegung bzw. Absenkung eines biegebeanspruchten Bauteils bei gegebener Last ist, hängt neben der Biegesteifigkeit auch von dessen Länge und den Lagerungsbedingungen ab. Die Krümmung des Körpers ist zu dem angreifenden Biegemoment proportional, sowie zu der Biegesteifigkeit umgekehrt proportional.

    Torsionssteifigkeit

    Die Torsionssteifigkeit (auch mit Verwindungssteifigkeit bezeichnet) ist das Produkt aus dem Torsionsträgheitsmoment und dem Schubmodul des Werkstoffs. Das Torsionsträgheitsmoment ist bezogen auf die Achse, um die der Körper tordiert wird.
    zum Beispiel in
    Oft wird irrtümlicherweise behauptet, das Torsionsträgheitsmoment entspräche dem polaren Flächenträgheitsmoment eines Querschnitts. Das gilt aber in Wirklichkeit ausschließlich für Kreisquerschnitte und geschlossene Kreisringquerschnitte. Für das Torsionsträgheitsmoment lässt sich nur in besonderen Fällen eine geschlossene Formel angeben.

    Wie stark ein Körper unter einer bestimmten Last verdreht wird, hängt neben dem Torsionsträgheitsmoment auch von dessen Länge L und den Lagerungsbedingungen ab. Die Verdrehung pro Längeneinheit wird Drillung oder Verwindung genannt. Die Drillung des Körpers ist zu dem angreifenden Torsionsmoment proportional, sowie zu der Torsionssteifigkeit umgekehrt proportional.


  8. #7
    Sex Gott/Göttin Avatar von oxidierer1
    Registriert seit
    30.04.2011
    Ort
    julius_fickerstrasse 666
    Alter
    83
    Beiträge
    19.816
    Männlich bi Österreich, Salzburg, 5204 Persönlich bekannt
    Zitat Zitat von LaStella Beitrag anzeigen
    Was mach ma jetzt aus dem komischen Thema?!

    Was ist das Ziel des Threads???
    Wird deiner nicht ganz hart und du fragst dich ob das normal ist?!

    Oder wie oder was?!
    i bin sicher, die frage geht dich an feuchten an
    wixfan gefällt das.
    sie:heute mach ich bauch/beine/po!
    er: wozudenn? davon hast du ja genug, mach doch mal titten!

  9. #8
    Sex-perte/in Avatar von Hartes_Teil
    Registriert seit
    18.04.2012
    Ort
    Linz
    Beiträge
    62
    Männlich hetero Österreich, Oberösterreich, 4020
    Ok, da steig ich aus, ist mir zu viel Physik
    Compadre gefällt das.

  10. #9
    Sex Gott/Göttin
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    133
    Männlich Österreich, Steiermark, 89xx
    ich versuch mal diese etwas merkwürdige frage ernsthaft zu beantworten ...

    meiner lässt sich in steifem zustand maximal auf horizontal runter biegen
    wenn man ihn ned grad runterbiegt zeigt er ca. 45° nach oben ...

    jetzt würd ich aber wenigstens gerne wissen, wofür man sowas wissen will ...
    melihasi und Compadre gefällt das.

  11. #10
    virtuell real Avatar von philodenndran
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    5.540
    Männlich hetero Österreich, Wien, 1140 Persönlich bekannt
    Zitat Zitat von gerhard1234 Beitrag anzeigen
    Die Torsionssteifigkeit (auch mit Verwindungssteifigkeit bezeichnet) ......
    AAAAAAUUUUUUUUUU !!!!!
    6for2or3 gefällt das.
    würde ich überall, wo es sein müsste, dazupinnen, wäre dieses smiley im EF längst schon ausverkauft.
    wenn mal was ernst gemeint ist (kommt auch vor, echt jetzt!), denkt euch das nicht gesetzte schild einfach weg!
    liebe grüße, philo ("as is")


Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie groß ist euer Schwanz und wie mag Frau Ihn ???
    Von schwanz_geil_19 im Forum Intimfotos Männer
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 12:58
  2. Penis wird komisch steif
    Von Ritto im Forum Mistkübel / Spam / Testbereich
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 10:44
  3. wird der Schwanz vom Wixen krumm?
    Von Nasenbär-6 im Forum Mistkübel / Spam / Testbereich
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 13:06
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 13:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

» Anmelden

Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt kostenlos registrieren!

» Sponsored Links

Ihr Link hier?